Cecilia Bartoli erkrankt – Aufführungen von Rossinis „L’Italiana in Algeri“ entfallen Cecilia Bartoli musste heute aus gesundheitlichen Gründen Ihre Teilnahme an den beiden lange erwarteten Aufführungen der „L’Italiana in Algeri“ am kommenden Freitag und Sonntag im Konzerthaus Dortmund absagen. BBC MUSIC MAGAZINE AWARDS FÜR DECCA KÜNSTLER Die amerikanische Cellisten Alisa Weilerstein erhielt gestern den Recording of the Year Award des BBC Music Magazine für ihre Aufnahme der Cellokonzerte von Elgar und Carter mit der Berliner Staatskapelle unter der Leitung von Daniel Barenboim. Bezaubernde Intimität - Yuja Wang und Leonidas Kavakos spielen Brahms Im Juni 2013 trafen Yuja Wang und Leonidas Kavakos erstmals im Konzert aufeinander, um gemeinsam die Violinsonaten von Brahms zu spielen. Die Chemie zwischen beiden stimmte auf Anhieb und nur wenig später nahmen sie die Werke für Decca auf. Aus Freude an der Musik - Sonderedition zum 90. Geburtstag von Neville Marriner Sir Neville Marriner feiert 2014 seinen 90. Geburtstag. Decca würdigt den legendären Dirigenten mit einer Sammlung seiner Aufnahmen für Argo mit jenem weltberühmten Kammerorchester, das er 1958 gegründet hatte: The Academy of St.-Martin-in-the-Fields. Klassik-Hits geschenkt: "Essential Classical" bei Google Play Wer sich bis 15.01.2014 anmeldet, nutzt Google Play Music All-Inclusive, den neuen Streaming Service von Google, zum Aktionspreis. Für alle Google-Play Nutzer gibt es obendrein den Sampler "Essentials Classical" als kostenlosen Download. Janine Jansen auf Bach-Tour in Deutschland und Österreich ECHO Klassik-Gewinnerin Janine Jansen hat vor wenigen Tagen ihr neues Bach-Album vorgelegt. Im Dezember geht es für die niederländische Geigerin auf Tour durch Deutschland - mit Musik von Johann Sebastian Bach. DECCA SWEEPS THE BOARD AT CLASSIC BRIT AWARDS - Winner in four out of six categories – plus a lifetime achievement honour for Pavarotti Decca albums were honoured in a night of triumph at the Classic Brit Awards, held last night [2 Oct] at London’s Royal Albert Hall. Fans feiern mit: 50 Jahre Pavarotti & Decca Vor 50 Jahren unterschrieb Luciano Pavarotti beim Label Decca, nun wird mit der Jubiläumsedition "Pavarotti – The 50 Greatest Tracks" gefeiert. Die Fans können ihrem Idol mit einem Gesangsbeitrag und einem Eintrag auf einer virtuellen Gedenktafel huldigen Decca Classics Scoop Coveted Gramophone Award Internationally regarded as the Oscars of the Classical Music World, the 2013 Gramophone Awards were announced last night during a ceremony held at LSO St Luke’s in London. The “Label of the Year” Award was collected by Decca Managing Director Paul Moseley ... Jubiläum einer Jahrhundertaufnahme - Benjamin Britten dirigiert das „War Requiem“ Vor 50 Jahren entstand in London die Jahrhundertaufnahme des „War Requiems“ unter der musikalischen Leitung des Komponisten Benjamin Britten. Decca präsentiert eine Sonderedition mit remasterter Originalaufnahme, einem Probenmitschnitt und Blu-ray Audio. Der aktuell erfolgreichste Akkordeon-Spieler der Welt kommt nach Deutschland! Er heißt Martynas Levickis, ist 23 Jahre alt, stammt aus Litauen und belegt mit seinem Album "Martynas" seit Wochen den ersten Platz der Classical Charts in Großbritannien. In Deutschland erscheint sein Debütalbum "Martynas" am 11. Oktober.
Wer nicht mehr so lange warten und den Shooting Star der internationalen Musikszene vorab einmal live erleben möchte, hier zwei Veranstaltungstipps:
-Rostock: 9. August ab 12:00 Uhr auf der Hanse-Sail-Bühne im Stadthafen auf der Haedge-Halbinsel
-Lübeck: 10. August ab 20:30 Uhr im Rahmen des Schleswig Holstein Musik Festival (SHMF). Auftritt auf der Aftershow-Party des Festkonzertes der Meisterkurse in der Musikhochschule Lübeck
Cecilia Bartoli ist an der Spitze der Klassik-Charts Mit ihrem Album ‚Norma‘ schafft die Sängerin einen spektakulären Eintritt in die Klassik-Charts. Diese Studio-Aufnahme von „Norma“ präsentiert eine neue und nichts weniger als revolutionäre Interpretation dieser populären Oper auf historischen Instrumente Strauss: Ariadne auf Naxos mit Renée Fleming Rollen wie die Ariadne sind für Renée Fleming wie geschaffen. Denn die amerikanische Sopranistin hat ihren Spaß am Spiel mit den Ebenen und genau das machten Richard Strauss und Hugo von Hofmannsthal zu ihrem Thema. Wenn dann auch noch ein Strauss-Kenner wie Christian Thielemann am Pult steht, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Triumph der Kunst - Sergei Rachmaninoffs 2. Klavierkonzert iTunes Classical Essentials präsentiert eine legendäre Aufnahme von Sergei Rachmaninoffs 2. Klavierkonzert und seiner Rhapsodie über ein Thema von Paganini, eingespielt Anfang der 1970er Jahre von Vladimir Ashkenazy. Valentina Lisitsa gibt ihr Berlin-Debüt Valentina Lisitsa erklärt ihr Berliner Publikum zum Souverän. Nach ihrem Aufsehen erregenden Debüt-Konzert in der Royal Albert Hall im Juni 2012 gibt die ukrainische Ausnahmepianistin nun ihr erstes Solo-Recital in der Berliner Philharmonie. Klassik-App von Cecilia Bartoli gehört zu den Top 500 Apps der Welt Alljährlich veröffentlicht die größte britische Sonntagszeitung Sunday Times eine Liste der 500 weltweit besten Apps. Sie gilt als ultimativer Wegweiser durch die Welt der Dienstprogramme, Spiele und sonstiger Ablenkungen für Tablets und Smartphones. Joseph Calleja auf „Be My Love“-Tour 2013 Im Januar geht Joseph Calleja mit dem Programm von „Be My Love” auf Europa-Tour. Die Konzerttermine in Deutschland und Österreich für Sie im Überblick:

21.01.2013 München, Philharmonie im Gasteig
28.01.2013 Wien, Konzerthaus
03.02.2013 Baden-Baden, Festspielhaus
Viva Verdi Zum Verdi-Jubiläum und seinem 60. Geburtstag hat Riccardo Chailly, ECHO KLASSIK Preisträger 2012 als "Dirigent des Jahres", die schönsten Ouvertüren und Präludien aus den beliebtesten Verdi-Opern wie La Traviata, Nabucco, Aida, Macbeth, Die Macht des Schicksals u.a. aufgenommen. Ein absolutes Highlight zum Verdi-Jubiläumsjahr! Decca Classics unterzeichnet exklusiven Aufnahmevertrag mit Leonidas Kavakos Decca Classics freut sich mitteilen zu können, dass es einen exklusiven Aufnahmevertrag mit dem weltweit gefeierten Violinisten Leonidas Kakaos gibt. Kavakos zeichnet sich vor allem durch sein hohes Level an Virtuosität, musikalischem Können und Integrität des Spielens aus. Andreas Scholl gewinnt BBC Music Magazine Award Andreas Scholl hat bei den prestigeträchtigen BBC Music Magazine Awards 2012 in der Kategorie "Bestes Gesangsalbum" für sein Decca Album »O Solitude« gewonnen. Jorge Luis Prats kehrt in die klassische Musikszene zurück und veröffentlicht sein Debütalbum für Decca Classics Wenn ein Pianist erst in seinen 50ern sein Debüt für Decca feiert, kann man davon ausgehen, dass sich dahinter eine Geschichte verbirgt. Parts war in den 1970ern ein erstaunlich talentierter junger Pianist, aber der junge Kubaner musste sich zwischen seiner Familie auf Kuba und einer internationalen Karriere entscheiden - er entschied dafür bei seiner Familie zu bleiben. Erst vor kurzem ist er wieder mit einem Solokonzert im Amsterdamer Concertgebouw auf internationale Bühnen zurückgekehrt. Deccas Debütalbum with Jorge Luis ist das Ergebnis seines Konzerts im Sala Mozart des neuen Konzerthauses in Zaragoza. Renée Fleming gewinnt französischen Musik-Preis Ein weiterer prestigeträchtiger Preis für “The People’s Diva”. Im Rahmen des Victoires de la Musique Classique 2012 hat Decca Classics Superstar Renée Fleming den Victoire d’honneur gewonnen. Die Jury sprach unter anderem von ihrem “unvergleichlichen Kompliment”, “dem grenzenlosen Repertoire” und “Errungenschaften auf allen großen Bühnen dieser Welt”.

Newsletter